Deutscher Stadtmarketingtag 2019

17.-19.03.2019 Stadthalle Chemnitz

Heimat: Ein Wort, das wir längst für verschollen und untergegangen hielten. Daran hatten wir uns alle gewöhnt, kein Problem! Dass das Wort „Heimat“ noch einmal eine Funktion in der Beschreibung relevanter Gegenwartsphänomene erhalten könnte, erschien lange Jahre ausgeschlossen. Und jetzt ist es wieder da! Es ist quasi überall - Die „Sehnsucht nach Hier“.

Erfahren Sie auf dem Deutschen Stadtmarketingtag 2019 von Ausstellern und Referenten, wie diesem Phänomen nachgegangen werden soll.

Zur offiziellen Homepage

Deutscher Stadtmarketingtag 2019

Wann: 17.-19.03.2019

Wo: Chemnitz

Sehnsucht nach Hier.

Stadtmarketing zwischen Regionalität und Diversität 

Unter diesem Motto setzten sich Fachaussteller und Referenten mit der Frage auseinander, was Heimat bedeuten kann, in einer Zeit, in der die Frage nach Identität in einer digitalisierten, spezialisierten und von Vielfalt geprägten Gesellschaft so dringlich und präsent geworden ist.

Das erwartet Sie:

Es werden Fragen diskutiert zu den Themen

  • Wie gehen wir mit dieser „Sehnsucht nach Hier“ um? 
  • Wie verhindern wir mit geeigneten Projekten im Stadtmarketing, dass Heimat abgrenzend gegen Gäste und neu hinzu gekommene Bürger verstanden wird? 
  • Welche Angebote machen wir, um Heimat und Identität nach vorne, in die diverse, digitale und globalisierte Zukunft zu entwickeln und möglichst viele Menschen dahin mitzunehmen?

Und wir diskutieren mit!

Wir freuen uns auf einen interessanten Austausch mit Ihnen an unserem Stand auf dem Deutschen Stadtmarketingtag. Besuchen Sie uns vor Ort!

Quelle: BCSD