Deutscher Stadtmarketingtag Aachen 2018

Deutscher Stadtmarketingtag Aachen 2018

22. - 24.04.2018

 

Häuser allein machen keine Städte - Stadtgefühl als Gemeinschaftsaufgabe

 

Der Deutsche Stadtmarketingtag ist Treffpunkt und Netzwerktagung für alle, die sich für lebenswerte und zukunftsfähige Städte engagieren. Auch in diesem Jahr haben sind wieder eine Reihe herausragender Referenten mit von der Partie, ein Besuch lohnt sich!

Zur offiziellen Homepage

Häuser allein machen keine Städte - Stadtgefühl als Gemeinschaftsaufgabe

Wann: 22.-24. April 2018

Wo: Eurogress Aachen

Der Deutsche Stadtmarketingtag ist Treffpunkt und Netzwerktagung für alle, die sich für lebenswerte und zukunftsfähige Städte engagieren. Auch in diesem Jahr haben sind wieder eine Reihe herausragender Referenten mit von der Partie, unter anderem Prof. Dr. Harald Welzer von der Stiftung FUTURZWEI, Andreas Kötter von der Westdeutschen Lotterie und Frans van der Avert, CEO von Amsterdam Marketing. Neben den genannten Referenten erwarten Sie zahlreiche Praxisbeispiele und eine spannende Diskussion unter Leitung von Prof. Dr. Oliver Scheytt, zu den Themen Stadtkultur, Stadtidentität und Innovation. Besuchen Sie auch unsere vielfältige Fachausstellung, auf der die neuesten Produkte und Dienstleistungen rund um das Stadtmarketing präsentiert werden. Freuen Sie sich also auf renommierte Referenten, zahlreiche Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch und anregende Gespräche rund um Stadtgefühl, Gemeinschaft und die damit verbundenen Aufgaben des Stadtmarketings. Abgerundet wird das Programm wie immer mit interessanten Ein- und Ausblicken in unsere Gastgeberstadt Aachen.

Auch die SinkaCom AG ist wieder als Fördermitglied beim diesjährigen Stadtmarketingtag in Aachen mit einem eigenen Stand vertreten.

Die Programmpunkte

Zu den Programmpunkten an beiden Tagen gehören unter anderem:

  • Herausforderungen für unsere Stadtgesellschaft
  • Lotto: Der Traum vom großen Glück oder: Wie ein Unternehmen seine Zukunftsstrategie an den Träumen seiner Kunden ausrichtet
  • Stadtkultur im Zeitalter digitaler (Stadt)Kommunikation
  • Nachbarschaften als Gestaltungsebene von Alltagskultur: Nebenan.de zur Förderung des Austauschs auf Quartiersebene
  • Neue Anforderungen im Stadttourismus – Wie Amsterdam auf gesellschaftliche Entwicklungen reagiert
  • #lieblingsstadtac – Gemeinsinn prägt Stadtkultur
  • Kultur, Heimat, Stadtgefühl – wie Lübeck sich positioniert
  • Stadtkultur und Stadtidentität – Diskurs zur Entwicklung von Innovationen im Stadtmarketing
  • Zukunftsgestaltung mit Kultur und Beteiligung
  • Die Welt ist ein Dorf: Stadtkultur und digitale Gemeinschaften
  •  Explore, create, share – Bibliotheken im urbanen Kontext neu denken